Beratung, Auslegung und Installation von Heizungsanlagen

Sinnvoller  Einsatz regenerativer Energien, wie z.B. Solar-, Wärmepumpen-, Pellet- und BHKW – Anlagen

"Eine" Heizungsanlage für jedes Haus gibt es nicht! Lassen Sie sich über das Optimum unter Berücksichtigung
von gesetzlichen Anforderungen, örtlichen Gegebenheiten und natürlich auch Ihrer Vorstellungen von uns beraten.
Der sinnvolle Einsatz von regenerativen Energien, macht das „Salz in der Suppe“ aus.

  • images/heizung/beratung/21.jpg
  • images/heizung/beratung/7.jpg
  • images/heizung/beratung/9.jpg
  • images/heizung/beratung/1.JPG
  • images/heizung/beratung/2.JPG
  • images/heizung/beratung/22.JPG
  • images/heizung/beratung/23.JPG
  • images/heizung/beratung/24.JPG
  • images/heizung/beratung/25.JPG
  • images/heizung/beratung/3.JPG
  • images/heizung/beratung/4.JPG
  • images/heizung/beratung/5.JPG
  • images/heizung/beratung/6.JPG
  • images/heizung/beratung/8.JPG
  • images/heizung/beratung/a10.JPG
  • images/heizung/beratung/a11.JPG
  • images/heizung/beratung/a12.JPG
  • images/heizung/beratung/a13.JPG
  • images/heizung/beratung/a14.JPG
  • images/heizung/beratung/a15.JPG
  • images/heizung/beratung/a16.JPG
  • images/heizung/beratung/a17.JPG
  • images/heizung/beratung/a18.JPG
  • images/heizung/beratung/a19.JPG
  • images/heizung/beratung/a20.JPG
  • images/heizung/beratung/a21.JPG
                 

Heizsysteme mit niedrigen Anlagentemperaturen, wie z.B. Fußboden- oder Wandheizungen bieten sich für den Einsatz
von Wärmepumpen an, welche somit in wesentlich effizienteren Arbeitsbereichen betrieben werden können.

Aber auch z.B. eine Brennwert-, Pellet-/Hackschnitzel-, Stückholz- und evtl. sogar eine BHKW-Anlage
lassen sich alleine oder in Verbindung mit einer thermischen Solaranlage sehr wirtschaftlich mit
konventionellen Heizkörpern betreiben.

   

** Impressum ** AGB`s ** Freistellungsbescheinigung ** Referenzen ** Sitemap **

Facebook Besuchen Sie uns!

   
© Altmann - Gebäudetechnik 2012