Trinkwasser-Probenahme
Trinkwasser-Probenahme
Zertifiziert für Trinkwasser-probenahmen nach der Trinkwasserverordnung DWA MA 711891
Entnahme der gesetzlich vorge-schriebenen Legionellen...
Weiterlesen
Gas-Dichtheitsprüfung
Gas-Dichtheitsprüfung
Prüfung von Gasleitungsanlagen auf Dichtheit und Gebrauchsfähigkeit nach DVGW-TRGI 2008, Arbeitsblatt G600 und DVGW-Prüfgrundlage VP952....
Weiterlesen
Ultraschall-Durchflussmessung
Ultraschall-Durchflussmessung
Analysen von Anlagen- und Rohrleitungsbau durch den Einsatz moderner Mess- und Analytikinstrumenten....
Weiterlesen
Wasseraufbereitung
Wasseraufbereitung
Wasser ist die Grundlage allen Lebens auf der Erde und untersteht bei uns strengster Qualitätsanforderungen. Wir bekommen von den Wasserversorgern ein Trinkwasser, das chemisch, biologisch...

Weiterlesen

Zertifiziert für die Trinkwasserprobenahmen nach der Trinkwasserverordnung DWA MA 711891

Entnahme der gesetzlich vorgeschriebenen Legionellenproben

Entnahme weiterführender mikrobiologischen und chemischen Trinkwasserproben

Untersuchungsergebnisse in Kooperation eines akkreditierten Wasseranalyselabors nach DIN EN ISO/IEC 17025

 

Nach immer wieder in den Medien aktuell aufkommenden Berichten über Vorfälle von Atemwegerkrankungen und Todesfällen, welche durch Übertagung von Legionellen hervorgerufen wurden, ist eine wiederkehrende Überprüfung der Trinkwasseranlage unabdingbar.

Vor allem Kinder und ältere Menschen sind anfällig gegen die im feinst zerstäubten Wasser (Nebel, Aerosole) befindlichen und über die Atemwege übertragbaren Legionellen.

Als zertifiziertes Unternehmen, entnehmen wir die Trinkwasserproben und lassen diese über ein zugelassenes Labor untersuchen.

Bei der Probeentnahme werden auch die Wassertemperaturen erfasst und ungünstige Verhältnisse, welche zum vermehrten Wachstum der Legionellen führen können, protokolliert und aufgezeigt.

Kritische und nicht in stetigen Verbrauch stehende Leitungsabschnitte werden soweit möglich erkannt und angesprochen. Der kontinuierliche Austausch des Trink-, bzw. Leitungswassers ist eine sehr wichtige Voraussetzung, dass sich keine Ablagerungen und Biofilme bilden können, die ein hervorragender Nährboden für Legionellen sind.

   

** Impressum ** AGB`s ** Freistellungsbescheinigung ** Referenzen ** Sitemap **

Facebook Besuchen Sie uns!

   
© Altmann - Gebäudetechnik 2012